Ratsinformationssystem

Auszug - Änderung der Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindeeigenen Kindertagesstätten  

Sitzung des Sozialausschusses
TOP: Ö 11
Gremium: Sozialausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 24.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 23:25 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal im Kiekut-Center gegenüber dem Rathaus
Ort: Barkholt 63-65, 22927 Großhansdorf
VO/2019/448 Änderung der Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindeeigenen Kindertagesstätten
     
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Federführend:Amt für soziale Angelegenheiten und Kindertagesstätten Bearbeiter/-in: Pump, Andreas
 
Beschlussprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Es werden keine Fragen aus dem Publikum gestellt.

Frau Apel verweist auf die Vorlage VO/2019/448.

Sie merkt an, dass die in der Anlage 2.1 der Gebührenkalkulation aufgeführten Personalkosten um 89.400,00€ zu reduzieren sind. Der Sozialausschuss beschließt:

 


Beschluss:

 

Die Beschlussfassung über die Erhebung von Gebührenr die Benutzung der gemeindeeigenen Kindertagesstätten vom 01.01.2020 bis 31.07.2020 wird zurückgestellt. Die Verwaltung wird gebeten, die kalkulierten Personalkosten um 89.400,00€ (bereits ab 01.01.2020 eingeplante Personalkosten für die Erhöhung des Betreuungsschlüssels im Elementarbereich der KiTas von 1,5 auf 2,0 gem neuem KiTa-Gesetz ab 01.08.2020) zu reduzieren. Die geänderte Gebührenkalkulation ist dem Sozialausschuss bis zu seiner nächsten Sitzung zur Beschlussfassung vorzulegen.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

8

Enthaltungen:

1