Ratsinformationssystem

Auszug - Mitteilungen des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Großhansdorf
TOP: Ö 15.3
Gremium: Gemeindevertretung Großhansdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 28.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:13 Anlass: Sitzung
Raum: Waldreitersaal
Ort: Barkholt 64, 22927 Großhansdorf
 
Beschlussprotokoll

d) MVA Stapelfeld

 

Der Bürgermeister teilt mit, dass aus Sicht der Gemeinde Großhansdorf diese betreffend der Genehmigung des Ersatzneubaus der MVA Stapelfeld Trägerin öffentlicher Belange und damit im Verfahren zu beteiligen ist. Begründet wird diese Ansicht damit, dass während des Probebetriebs der neu zu errichtenden Anlage die alte Anlage parallel weiterbetrieben und die neue Anlage zumindest in dieser Zeit Bestandteil der bestehenden Anlage wird, in deren Einwirkkreis die Gemeinde aufgrund der Schornsteinhöhe der alten Anlage liegt.

 

Laut Mitteilung des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) hat das Genehmigungsverfahren dort wegen fehlender Unterlagen noch gar nicht begonnen, die geschilderte Auffassung der Gemeinde wird von dort allerdings nicht geteilt, sondern beide Anlagen getrennt betrachtet. Seitens der Gemeinde daher eine Fachanwältin zwecks weiterer Beurteilung des Sachverhalts eingeschaltet.