Ratsinformationssystem

Vorlage - VO/2018/259-01  

Betreff: Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindlichen Notunterkünfte
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Unterschrift:Voß
Bürgermeister
Bezüglich:
VO/2018/259
Federführend:Haupt- und Ordnungsamt Bearbeiter/-in: Hettwer, Gabriele
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
26.11.2018 
Sitzung des Hauptausschusses (offen)   
Gemeindevertretung Großhansdorf
18.12.2018 
Sitzung der Gemeindevertretung Großhansdorf (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlagen:
Vergleich Nutzungsentschädigung  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

In der letzten Hauptausschusssitzung wurde die Verwaltung beauftragt zu klären, wie die angemessenen Unterkunftskosten der Sozialträger mit der Satzung verknüpft werden könnten. Das Gemeindeprüfungsamt des Kreises Stormarn hat sich in Abstimmung mit der Kommunalaufsicht dahingehend geäußert, dass die Nutzungsgebühr für eine gleiche Nutzung nicht unterschiedlich festgelegt werden darf.  Aus der anliegenden Aufstellung können Sie ersehen, wie sich die Gebühren je nach Nutzungseinheit darstellen. Seitens der Verwaltung wird vorgeschlagen, der Gemeindevertretung eine Nutzungsgebühr je Zimmer vorzuschlagen.

 

 

 

 


 

Stammbaum:
VO/2018/259   Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindlichen Notunterkünfte   Haupt- und Ordnungsamt   Vorlage
VO/2018/259-01   Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindlichen Notunterkünfte   Haupt- und Ordnungsamt   Vorlage
VO/2018/259-02   Satzung der Gemeinde Großhansdorf über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindlichen Notunterkünfte   Haupt- und Ordnungsamt   Vorlage