Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Sitzung des Bau- und Umweltausschusses  

Bezeichnung: Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
Gremium: Bau- und Umweltausschuss
Datum: Di, 13.02.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:53 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal im Kiekut-Center gegenüber dem Rathaus
Ort: Barkholt 63-65, 22927 Großhansdorf

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit    
Ö 2  
Genehmigung der Niederschrift vom 09.01.2018
SI/2018/028  
Ö 3  
Feststellung der Tagesordnung    
Ö 4  
Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung am 09.01.2018 gefassten Beschlüsse
VO/2018/097  
Ö 5  
Einwohnerfragestunde    
Ö 6  
B-Plan 3, 4. Änderung, Gebiet: Martin-Meyer-Weg 2, 4, 4a und 6, Papenwisch 54, 56, 58, 58 a, 60, 62, 62 a, 64 und 66, Sieker Landstraße 213, 215, 217, 219, 221 und 223 (südöstlich Schulzentrum, südwestlich Martin-Meyer-Weg, nordöstlich Sieker Landstraße, nordwestlich Papenwisch), Hier: erneute Beratung über den Vorentwurf
Enthält Anlagen
VO/2018/085  
Ö 7  
5. Änderung des B-Planes 3, Gebiet: Kortenkamp 12a, 14 und 16 (Flurstücke 1806 und 2260 tlw. der Flur I der Gemarkung Schmalenbeck) -nördlich Polizeidienststelle und Haus Papenwisch, westlich Kortenkamp 9, 11, 13, 13a und 15, südlich gemeindlicher Rentnerwohnhäuser, östlich Sportplatz - Hier: Beratung und Beschluss über die Behandlung der eingegangenen Anregungen und Bedenken während der Entwurfsauslegung sowie Satzungsbeschluss
Enthält Anlagen
VO/2018/093  
Ö 8  
7. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 8 Gebiet: Eilbergweg 10, Wöhrendamm 57 (Flurstücke 1588, 1787, 1788, 1792, 2187, 2367, 3171, 3172, tlw.; 3213, 3214 und 3215 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf) - nördl. Grundschule Wöhrendamm, östl. Wöhrendamm, südl. Eilbergweg und westl. Neuer Postweg; Hier: Beratung und Beschluss über die während der Entwurfsauslegung eingegangenen Bedenken und Anregungen sowie erneuter Entwurfs- und Auslegungsbeschluss
Enthält Anlagen
VO/2018/094  
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Entwurf der 7. Änderung des B-Planes 8 für das Gebiet Eilbergweg 10, Wöhrendamm 57 (Flurstücke 1588, 1787, 1788, 1792, 2187, 2367, 3171, 3172 tlw.; 3213, 3214 und 3215 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf) – nördlich Grundschule Wöhrendamm, östlich Wöhrendamm, südlich Eilbergweg und westlich Neuer Postweg und die Begründung werden mit den folgenden Änderungen gebilligt:

 

  1. Erweiterung der überbaubaren Flächen um einen nordwestlichen Teilbereich des Flurstücks 1787 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf.

 

  1. Berichtigung des Flächennutzungsplans.

 

Der Entwurf des Planes und die Begründung sind nach § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 a Abs. 3 BauGB erneut – verkürzt - öffentlich auszulegen und die beteiligten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange über die erneute Auslegung zu benachrichtigen. Zusätzlich sind der Inhalt der Bekanntmachung der erneuten öffentlichen Auslegung und die nach § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB auszulegenden Unterlagen ins Internet einzustellen und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich zu machen.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Gesetzliche Anzahl der Gemeindevertreterinnen/Gemeindevertreter :...;

davon anwesend: ...; Ja-Stimmen: ...; Nein-Stimmen: ...;

Stimmenthaltungen: ...

 

Bemerkung:

Aufgrund des § 22 GO waren keine / folgende Gemeindevertreterinnen / Gemeinde-vertreter von der Beratung und Abstimmung ausgeschlossen; sie waren weder bei der Beratung noch bei der Abstimmung anwesend: ...

 

 

 

   
    GREMIUM: Bau- und Umweltausschuss    DATUM: Di, 13.02.2018    STATUS: öffentlich/nichtöffentlich   
   

Fragen und Anregungen aus dem Publikum werden nicht vorgebracht.

 

Beschluss:

Der Entwurf der 7. Änderung des B-Planes 8 r das Gebiet Eilbergweg 10, Wöhrendamm 57 (Flurstücke 1588, 1787, 1788, 1792, 2187, 2367, 3171, 3172 tlw.; 3213, 3214 und 3215 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf) rdlich Grundschule Wöhrendamm, östlich Wöhrendamm, südlich Eilbergweg und westlich Neuer Postweg und die Begründung werden mit den folgenden Änderungen gebilligt:

 

  1. Erweiterung der überbaubaren Flächen um einen nordwestlichen Teilbereich des Flurstücks 1787 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf.

 

  1. Berichtigung des Flächennutzungsplans.

 

Der Entwurf des Planes und die Begründung sind nach § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 a Abs. 3 BauGB erneut verkürzt - öffentlich auszulegen und die beteiligten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange über die erneute Auslegung zu benachrichtigen. Zusätzlich sind der Inhalt der Bekanntmachung der erneuten öffentlichen Auslegung und die nach § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB auszulegenden Unterlagen ins Internet einzustellen und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich zu machen.

  

Abstimmungsergebnis:

Gesetzliche Anzahl der Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses : 9;

davon anwesend: 9; Ja-Stimmen: 9; Nein-Stimmen: 0;

Stimmenthaltungen: 0

 

Bemerkung:

Aufgrund des § 22 GO waren keine Gemeindevertreterinnen / Gemeindevertreter von der Beratung und Abstimmung ausgeschlossen; sie waren weder bei der Beratung noch bei der Abstimmung anwesend

 

   
    GREMIUM: Gemeindevertretung Großhansdorf    DATUM: Mo, 05.03.2018    STATUS: öffentlich/nichtöffentlich   
   

Beschluss:

 

Der Entwurf der 7. Änderung des B-Planes 8 r das Gebiet Eilbergweg 10, Wöhrendamm 57 (Flurstücke 1588, 1787, 1788, 1792, 2187, 2367, 3171, 3172 tlw.; 3213, 3214 und 3215 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf) rdlich Grundschule Wöhrendamm, östlich Wöhrendamm, südlich Eilbergweg und westlich Neuer Postweg und die Begründung werden mit den folgenden Änderungen gebilligt:

 

  1. Erweiterung der überbaubaren Flächen um einen nordwestlichen Teilbereich des Flur­stücks 1787 der Flur I der Gemarkung Großhansdorf.

 

  1. Berichtigung des Flächennutzungsplans.

 

Der Entwurf des Planes und die Begründung sind nach § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 4 a Abs. 3 BauGB erneut verkürzt - öffentlich auszulegen und die beteiligten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange über die erneute Auslegung zu benachrichtigen. Zusätzlich sind der Inhalt der Bekanntmachung der erneuten öffentlichen Auslegung und die nach § 3 Abs. 2 S. 1 BauGB auszulegenden Unterlagen ins Internet einzustellen und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich zu machen.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Gesetzliche Anzahl der Gemeindevertreterinnen/Gemeindevertreter: 22;

davon anwesend: 18; Ja-Stimmen: 18; Nein-Stimmen: 0; Stimmenthaltungen: 0

 Bemerkung:

 

Aufgrund des § 22 GO waren folgende Gemeindevertreterinnen / Gemeindevertreter von der Beratung und Abstimmung ausgeschlossen; sie waren weder bei der Beratung noch bei der Abstimmung anwesend: Herr Nuppnau

 

 

 

Ö 9  
Mitteilungen    
Ö 9.1  
Mitteilungen: BAB A1 Anschlussstelle Ahrensburg    
Ö 9.2  
Mitteilungen: Nette Toilette    
Ö 9.3  
Mitteilungen: Brücke im Park Manhagen    
Ö 9.4  
Mitteilungen: E-Ladestationen    
Ö 9.5  
Mitteilungen: Bauleitplanung, 16. Änderung F-Plan der Gemeinde Hoisdorf    
Ö 10  
Anfragen    
N 11     Baumangelegenheiten: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 11.1     Baumangelegenheiten: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 12     Bauvoranfragen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 13     Bauanträge: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 13.1     Bauanträge: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 13.2     Bauanträge: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 14     Grundstücksangelegenheiten: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 14.1     Grundstücksangelegenheiten: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 15     (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 15.1     (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 15.2     Mitteilungen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 15.3     Mitteilungen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 16     (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 16.1     Anfragen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 16.2     Anfragen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 16.3     Anfragen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)      
N 16.4     Anfragen: (für mehr Infos fehlen Ihnen leider Zugriffsrechte)